Unsere hochwertige Paketversicherung deckt ab, was Lieferdienste nicht tun und erstattet Ihre Ware zum Höchstwert, auch bei gebrauchten Artikeln. Wie es funktioniert...

Warum und wie secursus benutzt wird?

Unser Ziel ist es, eine Paketversicherung anzubieten, die schon ab der Registrierung einfach zu bedienen ist. Nachdem Sie sich angemeldet und eine Kreditkarte hinzugefügt haben, klicken Sie einfach auf Paket versichern und geben Ihre Paketdaten ein.

Jetzt registrieren

Wir benötigen nur die Sendungsverfolgungsnummer, den Namen des Lieferdienstes und den Wert des Pakets, das war's. Wenn Sie die Sendungsverfolgungsnummer noch nicht kennen, müssen Sie das Paket zuerst aufgeben und dann auf unserer Website versichern. Sie können die Versicherung noch am Tag, an dem das Paket losgeschickt wird, bis Mitternacht abschließen.

Die Bezahlung erfolgt auf Einzelfallbasis. Für unseren Service sind keine Prepaid-Guthaben erforderlich und Sie müssen kein Abonnement abschließen oder sich auf eine bestimmte Anzahl von Paketen festlegen. Daher steht der Service jedem offen, egal ob Sie eine Einzelperson oder ein Unternehmen sind.

Die Kosten für unsere Versicherung sind für jeden und für alle Lieferziele gleich. Sie müssen nicht einmal ein Angebot anfordern. Unsere Versicherung deckt Ihren Artikel zu den tatsächlichen Kosten, ohne Selbstbeteiligung auch für gebrauchte Artikel ab.

Unsere Preise liegen in der Regel mindestens 40% unter denen von Lieferdiensten und manchmal bis zu 80% unter denen von Online-Paketbrokern. Wenn Sie sehen möchten, wie viel Sie das kosten wird, gehen Sie bitte zu unserem Rechner oben auf dieser Seite und geben Sie den Wert ein, den Sie versichern möchten.

Wir sind stolz darauf, unseren Sitz im Großraum Paris in Frankreich zu haben und berechnen derzeit nur in Euro. Wenn Sie eine andere Währung verwenden möchten, können Sie einfach zum nächstliegenden Wert umrechnen, indem Sie einen Währungsumrechner wie XE.com. verwenden. Unser Kundensupport ist per E-Mail erreichbar, falls Sie weitere Informationen benötigen.

Wir streben danach, die beste Paketversicherung auf dem Markt anzubieten. Wir versichern alle Gegenstände, die normalerweise von herkömmlichen Versicherungen ausgeschlossen sind, auch solche, die als riskant gelten: Hightech, Computer, Uhren, Schmuck, Luxuskleidung oder Vintage- und Sammlerstücke.

Im Gegensatz zu Lieferdiensten, die immer versuchen, den niedrigsten Wert zu erstatten, decken wir Ihren Artikel zum jüngsten Verkaufswert oder zum tatsächlichen Kaufwert ab. Unser Service funktioniert weltweit, außer in Ländern, die sich im Krieg befinden oder unter Embargo stehen. Secursus hat derzeit mehr als 5.000 Kunden weltweit, darunter UK, US, Frankreich, Deutschland, Australien, Italien, Spanien usw.

Secursus ist eine Drittanbieter-Paketversicherung, d.h. sie kann nicht mit anderen Versicherungen kombiniert werden, die bei einem Lieferdienst wie z.B. der Deutschen Post oder Hermes abgeschlossen werden. Wenn Ihr Zusteller Ihnen jedoch eine Entschädigung für Ihr verlorenes oder beschädigtes Paket anbietet, wird unser Service die Differenz ausgleichen und den Restbetrag an Sie überweisen. ,

Vergütung

Welche Artikel sind abgedeckt?

Die Secursus-Versicherung funktioniert mit fast allem, was Sie sich vorstellen können. Unser Ziel ist es, die Lieferung von Waren zu versichern, die von anderen Versicherungen ausgeschlossen sind. Weitere Details finden Sie hier.

Welche Lieferdienste decken wir ab?

Unsere Versicherung für hochwertige Pakete arbeitet mit Tausenden von Transportunternehmen zusammen, die eine direkte Zustellung mit Unterschrift anbieten. Es funktioniert auch mit Ihrem örtlichen Postamt.
Nicht versicherte Lieferdienste sind solche, die Waren auf dem Fluss- oder Seeweg transportieren und solche, die Paketzustellungen an „Paketshops“ wie Lebensmittelgeschäfte, Supermärkte usw. anbieten.

Wie werden Schadensersatzansprüche behandelt?

Unser Anspruch-Prozess ist unkompliziert: Wenn Ihr Paket verloren geht, gestohlen wird oder kaputt ist, reichen Sie Ihre Dokumente auf unserer Anspruch-Plattform ein. Sobald sie akzeptiert werden, erhalten Sie innerhalb von 30 Arbeitstagen eine Zahlung. Weitere Details zu den erforderlichen Dokumenten finden Sie hier.

Welchen Paketzustelldienst sollten Sie nutzen?

Wir empfehlen immer, dass Sie Ihr Paket mit einem bekannten Lieferdienst versenden und die schnellste verfügbare Option mit Unterschrift wählen. Sie können die Versandkosten an vielen verschiedenen Stellen überprüfen, z. B. auf Paketvergleichsseiten, die günstige Pakettarife anbieten.

Häufig gestellte fragen

Versichert Secursus Pakete weltweit?

Secursus versichert Pakete weltweit, außer für Länder, die sich im Kriegszustand befinden oder unter internationalem Embargo stehen. Unser Team spricht Englisch, Französisch und Italienisch und wir planen, unseren Service in den nächsten Monaten auch in Spanien, Deutschland, den Niederlanden und China anzubieten.

Kann ich den Dienst auch einmalig nutzen?

Ja, das können Sie, deshalb haben wir diesen Service geschaffen. Ob einmal oder hundert mal im Jahr, unser Versicherungsservice ist für jeden zugänglich.
Bezahlen Sie nur das, was Sie tatsächlich versichern und erhalten Sie im Falle von Verlust, Diebstahl und Beschädigung eine volle Rückerstattung.

Was sind die akzeptierten Lieferdienste?

Secursus akzeptiert Tausende von Lieferdiensten weltweit. Ihr Lieferdienst muss einen direkten Zustelldienst mit Unterschrift anbieten und über ein Sendungsverfolgungssystem verfügen. Pakete, die von Paketshops wie Lebensmittelgeschäften, Supermärkten usw. versandt werden, sind in unserem Service nicht enthalten, ebenso wie Pakete, die per See-/Schiffscontainer versandt werden.

Was sind die ausgeschlossenen Lieferdienste?

Lieferdienste, die die Lieferung über Paketshops anbieten, sind derzeit nicht abgedeckt. Wir decken auch keine Pakete ab, die per Seefracht versandt werden.

Wann sollte ich mein Paket versichern?

Spätestens am Tag, an dem es losgeschickt wird, müssen Sie Ihr Paket versichern.
>Sie können es natürlich auch früher versichern, wenn Sie die Sendungsverfolgungsnummer bereits kennen.

Wann sollte ich einen Anspruch geltend machen?

Als erstes müssen Sie den Antrag an Ihren Lieferdienst senden. Sie müssen Ihren Antrag dann spätestens 14 Tage nach dem ursprünglichen Rücknahmedatum des Pakets an Secursus senden.
Wir empfehlen Ihnen außerdem, die Paketverfolgung täglich zu überprüfen.
Eine schnelle Reaktion erhöht die Chancen auf eine Erstattung.

Welche Wertnachweise sollte ich erbringen?

Secursus akzeptiert sowohl Rechnungen von offiziellen Geschäften als auch Online-Quittungen von Ebay, PayPal, usw.
Wir akzeptieren auch Kaufbelege zwischen 2 Privatpersonen, falls Sie die Kaufrechnung nicht haben.

Mein Paket ist verspätet, was soll ich tun?

Sollte Ihr Paket nicht innerhalb von 14 Tagen zugestellt worden sein, senden Sie uns bitte eine E-Mail, um einen Fall zu eröffnen.
Wir eröffnen einen vorsorglichen Anspruch und Sie sind bis zur Lieferung abgesichert.

Wie kann ich Secursus am besten kontaktieren?

Der beste Weg, uns zu kontaktieren, ist per E-Mail. Unser Team spricht Englisch, Französisch und Italienisch. Wir erhalten viele technische Fragen, die oft schriftlich beantwortet werden müssen.
Wenn Sie mit einem unserer Mitarbeiter sprechen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail und wir rufen Sie zurück.

Wie kann ich ein Paket versichern?

Sie können Ihr wertvolles Paket bei Secursus zum bestmöglichen Tarif versichern, zu nur :rate% des Wertes. Melden Sie sich einfach an, fügen Sie eine Kreditkarte hinzu und klicken Sie auf "ein Paket versichern".

Möchten Sie den Secursus-Service nutzen? Ein Paket versichern

Diese Website verwendet Cookies für statistische Zwecke. Sie können die Verwendung dieser Cookies blockieren, indem Sie hier klicken..

Ich akzeptiere